Remmers Kompetenzzentrum Holzoberfläche

  • hochmoderne Anlagentechnik wie ein 6-Achs-Lackierroboter mit integrierter 3D-Teileerkennung
  • Möglichkeiten zur Airmix- und Airless-Lackierung
  • Klima- und Trocknungsraum, in dem Temperatur, Luftbewegung und -feuchte angepasst werden können
  • Schleif- und Lackierautomaten, eine Flutstation sowie ein Sprühtunnel zur Imprägnierung von Fenster-Einzelteilen

In unserem Kompetenzzentrum Holzoberfläche können Partner und Kunden aus dem Bereich der industriellen Fensterbeschichtung, der handwerklichen Möbellackierung oder der Beschichtung von Bauelementen unsere Produkte unter realen Bedingungen erproben und Neuentwicklungen testen. So können bei geplanten Anschaffungen Fehlinvestitionen vermieden und Anpassungen direkt bei uns vor Ort ermöglicht werden.