iQ-Lator

Software; stationäres Berechnungsverfahren zur hygrothermischen Beurteilung von mehrschichtigen, eindimensionalen Umfassungskonstruktionen nach DIN 4108

iQ-Lator

Anwendungsbereich / Eigenschaften

Anwendungsbereich
  • Berechnungsalgorithmus mit Berücksichtigung von Flüssigwassertransport (Erweiterung gegenüber Glaser-Schema)

Eigenschaften
  • Verlässliche und realistische Aussagen über die Ausbreitung des inneren Kondensats
  • Einschätzung und Nachweisführung - insbesondere zu Temperaturen, Dampfdrücken und Feuchtegehalten
  • Vergleichende Aussagen zu feuchte- und wärmetechnischen Fragen

Artikelnummern / Varianten / Farben

Artikelnummer
  • 0252 iQ-Lator