Entsalzungskompresse

Trockenmörtel zur Reduzierung oberflächennaher Salze

Entsalzungskompresse

Anwendungsbereich / Eigenschaften

  • Für innen und außen
  • Trockenmörtel/Wasser
  • Verarbeitungstemperatur
  • Mörtelbelag/ Spachteln/ Kellenauftrag
  • Gesamt Einbringungsmenge je cm Schichtdicke
  • Lagerdauer
  • Vor Feuchtigkeit schützen
Anwendungsbereich
  • Zerstörungsfreie Reduzierung des Salzgehaltes im Kompressen-Verfahren gemäß WTA-Merkblatt 3-13-01

Eigenschaften
  • Hochwirksames Kompressenmaterial durch die Kombination von aktiven mineralischen Bestandteilen und Cellulose
  • Zement- und kalkfrei
  • Optimierter Feuchte- und Salztransport durch kapillaraktiven Leichtzuschlag
  • Rückstandslos und leicht zu entfernen
  • Wirkmechanismus "Abtrocknende Kompresse"

Artikelnummern / Varianten / Farben

Artikelnummer
  • 1070 Entsalzungskompresse