26.02.2013

Remmers Fachplanung neu positioniert
Personelle Verstärkung für optimierte Serviceleistungen

Für Aufbau, Weiterentwicklung und Pflege eines Netzwerkes zu Planern, Architekten, ausschreibenden Stellen, Investoren und Generalunternehmen ist nun Ralf Theil als designierter Geschäftsführer verantwortlich.


Bereits seit dem 1. April 2011 ist Ralf Theil für die Remmers AG tätig – zunächst für das Planer- und Objektmanagement und seit der zweiten Jahreshälfte 2012 als Geschäftsführer für die Remmers Fachplanung. Vor seinem Wechsel zur Remmers AG war der dreifache Familienvater bei namhaften Bauzulieferern in leitender Funktion tätig und bringt die dort gesammelten Erfahrungen nun in die Geschäftsführung der Remmers Fachplanung ein.


Die Remmers Fachplanung ist als Tochterunternehmen der Remmers AG folgerichtig aus einem ganzheitlichen Arbeitsansatz entstanden. „Wenn es bei Großprojekten um die Analyse, Beratung und Konzeption von Problemen bei der Instandsetzung bzw. beim Neubau und deren Lösung geht, ist ein starker Partner bei der Umsetzung unerlässlich“ erläutert Ralf Theil. „Ein Partner, bei dem sich langjährige Erfahrung und ein überzeugendes Leistungsangebot ideal ergänzen.“


Die Remmers Fachplanung hält für das spezielle Segment der Instandsetzung von Großprojekten eine eigene Gruppe erfahrener Experten bereit, die deutschlandweit im Einsatz sind. Die angebotenen Serviceleistungen richten sich insbesondere an Unternehmen und Planungsbüros im Ingenieur-, Hoch- und Verwaltungsbau. Alle Berater der Remmers Fachplanung sind Spezialisten mit langjähriger Erfahrung, die sich in der anspruchsvollen Konzeption von Instandsetzungsmaßnahmen bestens auskennen. Technische als auch kaufmännische Anforderungsprofile des Marktes werden gleichermaßen sicher abgedeckt. Auch ein detailliertes Know-how sowie überregionaler Support sind selbstverständlich.

Ob Investoren, Planer, Betreiber, Generalunternehmer oder Verarbeiter: In der Remmers Fachplanung finden Sie versierte Fachleute für alle Instandsetzungslösungen.


Ein besonderes Plus ist die individuelle Begleitung der Projekte durch einen Spezialisten der Remmers Fachplanung direkt vor Ort und zwar von den ersten Arbeitsgesprächen bis zum Abschluss. Dabei fungiert er als zentraler Ansprechpartner und koordiniert auf Wunsch die Abstimmung mit den verschiedenen Prozessbeteiligten.


Neben dem besonderen Beratungsplus profitieren Kunden der Remmers Fachplanung immer von einer fundierten Expertise in der Baustoffkunde. Weitere Informationen finden Sie unter www.remmers-fachplanung.de.