14.03.2013

Holz bleibt Holz
Neue hoch beständige Stumpfmatt-Lackierung unterstützt klassisch-natürliche Oberflächenoptik

Mit ihrem neuen farblosen wasserbasierten 2K-Schicht- und Überzugslack unterstützt die Remmers Baustofftechnik den Trend zu dezenten Oberflächen beispielsweise in Küche oder Bad. Denn immer mehr setzt sich gerade bei hochbeständigen Oberflächen der Glanzgrad „stumpfmatt" durch, der eine dezente Ästhetik vermittelt. Bevorzugte Hölzer wie Eiche oder Esche verfügen über reizvolle natürliche Oberflächeneffekte, die durch den transparenten stumpfmatten Lack Aqua 2DS-450-2K-Diamantsiegel jetzt noch besser zur Geltung kommen. Zu den Anwendungsbereichen zählen stark beanspruchte Möbeloberflächen, die es vor allem in Küche und Bad oder bei hochwertigen Wohnmöbeln gibt. Dabei ist der Lack unempfindlich gegen Fett und Schmutz (z.B. Fingerabdrücke), was der Verbraucher insbesondere bei Küchen- und Wohnmöbeln zu schätzen weiß.

Der stumpfmatte Lack ist – wie auch alle anderen Glanzgrad-Varianten der Aqua 2DS-450-Serie – in hohem Maße lichtecht und kratzbeständig. Speziell die stumpfmatte Variante zeichnet sich durch eine exzellente Beständigkeit gegenüber dem Aufglänzen aufgrund mechanischer Beanspruchungen aus. Sie eignet sich zudem als Überzugslack auf deckend lackierten, farblos grundierten, dunklen oder dunkel gebeizten Hölzern. Aqua 2DS-450-2K-Diamantsiegel ist lösemittelarm und wasserverdünnbar. Insgesamt bietet der Diamantsiegel High-Tech-Oberflächenschutz und ansprechende Optik in einem. Speziell auf Eiche unterbindet der Lack in hohem Maße die bei wasserbasierten Lacken häufiger zu beobachtenden „Grünverfärbungen". Darüber hinaus ist er schwer entflammbar gemäß DIN 4102 B1 und EN 13501-1.

Produktinformationen zum Aqua 2DS-450-2K-Diamantsiegel finden Sie hier!