27.10.2015

Perfekte Optik mit wasserbasierter 3in1-Lasur

Die neue schnell trocknende wasserbasierte Aqua HK-Lasur von Remmers ist nicht nur Holzschutz-Imprägnierung, Grundierung und Lasur in einem – also ein „3in1"-Produkt - sondern bietet darüber hinaus eine breite Palette an Anwendungsmöglichkeiten.

Jüngstes Beispiel ist der Einsatz des Premium-Produkts in einem Ferienpark am sauerländischen Sorpesee. Dort wurden verschiedene 55 m² große Ferienhäuser mit der Lasur beschichtet. Das Besondere: Es handelt sich ausschließlich um Baumhäuser, die sich elegant in die Waldlandschaft einfügen. Dazu trug auch die Farbwahl bei, denn Aqua HK-Lasur steht u.a. in verschiedenen seidenmatten Farbtönen zur Verfügung, die für den „Schweden-Look" der Baumhäuser sorgten. Daneben gibt es mit der Farbtonpalette „Grey-Protect" auch moderne Graufarbtöne für eine dauerhafte und gleichmäßige Vergrauung von Holzfassaden. Für den Verarbeiter zählt außerdem der geringe Materialverbrauch und die beschleunigte Trocknung der Lasur, welche eine schnellere Überarbeitung ermöglicht. So benötigt man auch nur ein einziges wasserbasiertes Produkt, um Holzbauteile im Außenbereich zu schützen. Der Holzschutz vor Feuchtigkeit, UV-Strahlung & Bläue, ein Schutz des Anstrichs vor Schimmel und Algen, sowie eine Reduzierung des Risikos von Fäulnis und Wespenfraß sind inklusive. Zudem verfügt Aqua HK-Lasur über die amtliche Zulassung nach der Biozid-Produkte-Richtlinie BPD. So werden bei professioneller bzw. sachgerechter Anwendung schädliche Auswirkungen auf die Umwelt & den Menschen vermieden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.remmers.de/aqua-hk-lasur.