10.06.2016

Neue Fachpraxis-Seminare Holzoberfläche
Remmers verlost Apple iPad Mini 3 unter Seminarteilnehmern

Teilnehmer der „Fachpraxis-Seminare Holzoberfläche“ gehören gleich in doppelter Hinsicht zu den Gewinnern: Einerseits profitieren sie inhaltlich von den Seminaren, andererseits erhalten sie automatisch eine Gewinnchance bei der Verlosung eines Apple iPad Mini 3 unter allen Seminarteilnehmern.


Die von der Remmers Baustofftechnik im September und Oktober 2016 angebotenen, produktbezogenen Schulungen behandeln verschiedene Themen rund um die Möbellackierung sowie die Fenster- und Türenbeschichtung. In fünf Modulen vermitteln praxiserfahrene Experten anwendungsbezogene Kenntnisse und Fähigkeiten zur Kollektion „WOOD trends interieur“ und zu den Grundlagen der Oberflächenveredelung mit Lacken und Beizen.
Weitere Tagesseminare befassen sich mit den Möglichkeiten der Hochglanzlackierung sowie der Vorführung verschiedener Aufbauten und Effekte, mit dem Einsatz von Aqua-Lacken bzw. VOC-konformen Treppenlacken und mit der Beschichtung von Fenstern bzw. Haustüren.
Die Begrenzung auf maximal zehn Teilnehmer pro Seminar garantiert intensives fachliches Lernen und die Möglichkeit, individuelle Fragen und Wünsche aller Teilnehmer zu berücksichtigen.
Die Seminare finden an insgesamt 27 Terminen in verschiedenen Städten im gesamten Bundesgebiet statt. Die Teilnahmegebühr beträgt zwischen 75 und 95 Euro. Darin enthalten sind umfangreiche Arbeitsunterlagen und ein Imbiss inkl. Getränken.


Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.bernhard-remmers-akademie.de/11373.0.html oder bei der Bernhard-Remmers-Akademie, Herr Stefan Günther, Telefon 0 54 32/ 83-863 oder SGuenther@remmers.de.