Kiesol

Lösemittelfreies, verfestigendes Verkieselungskonzentrat 1K

Kiesol

Anwendungsbereich / Eigenschaften

  • Weitere Informationen siehe Technisches Merkblatt
  • Wasserbasiert
  • Für innen und außen
  • Streichen / Bohrlochtränkung / Druckinjektion / Niederdruckspritzen/-sprühen
  • Einbring-/ Aufbringmenge je nach Anwendung
  • Lagerdauer
  • Frostfrei und kühl lagern / vor Feuchtigkeit schützen / Gebinde verschließen
Anwendungsbereich
  • Poröse, mineralische Baustoffe wie Ziegel, Sand-/Kalksandstein, mineralische Putze
  • Nachträgliche Querschnittsabdichtung von Mauerwerk drucklos bis DFG 80 %
  • Nachträgliche Querschnittsabdichtung von Mauerwerk mit Niederdruck bis DFG 95 %
  • Grundierung gegen rückseitig einwirkende Feuchtigkeit
  • Oberflächenvergütung

Eigenschaften
  • Verfestigend
  • Porenverengend
  • Wasserabweisend
  • Mauersalzhemmend
  • Verbessert die Haftung, Abrieb- und Oberflächenfestigkeit
  • Erhöht die Beständigkeit gegen chemischen Angriff

Mögliche Systemprodukte

Bohrlochsuspension Fließfähiger, mineralischer Füll- und Injektionsmörtel;
Rapidhärter Mineralischer Schnellabdichtungsmörtel/Stopfmörtel
Sulfatexschlämme Starre mineralische Dichtungsschlämme mit hohem Sulfatwiderstand
Dichtspachtel Dichtspachtel mit hohem Sulfatwiderstand
Dichtschlämme Starre mineralische Dichtungsschlämme für Neubauten

Artikelnummern / Varianten / Farben

Artikelnummer
  • 1810 Kiesol

Prüfzeugnisse / Berichte / Zusatzinformationen