Hartstoffkorn

ein i. d. R. mineralisches, manchmal auch metallisches oder aus Schlacke gewonnenes Korn, was zur Erstellung einer Rutschfestigkeit in die Beschichtungsoberfläche nach Auftrag eingestreut oder seltenen auch eingerieben.